Feuerwehrgerätehaus

Der Neubau des Feuerwehrgerätehauses Erkrath befindet sich an der Kreuzstraße gegenüber des Friedhofs. Zusätzlich zum Neubau wurden 17 neue Stellplätze für die Friedhofsbesucher geschaffen, die während der Öffnungszeiten genutzt werden können. Im Feuerwehrgerätehaus befinden sich für 55 Einsatzkräfte geräumige Umkleiden und eine sogenannte schwarz/weiß – Trennung, damit die Einsatzkräfte noch vor dem Betreten der Umkleideräume ihre verschmutze Einsatzkleidung ablegen und zu den Duschen gelangen können. Ein großer teilbarer Schulungsraum, eine Küche, zwei Büros sowie zwei Dienstwohnungen stehen ebenfalls zur Verfügung. Die Fassade ist mit Fassadenplatten aus rotbraunem Klinker ausgebildet und wird durch dunkle Aluminiumfenster ergänzt. Heller Beton, als Stahlbetonträger in der Fahrzeughalle, sowie in Form von kleinen Vordächern ergänzt die Erscheinung.

Noch nicht genug von diesem Projekt? Dann schauen Sie doch mal hier vorbei

Ähnliche Projekte

Bramlage Architekten Bestand Villa Kunst 1

Villa für die Kunst

Bramlage Architekten Duesseldorf Kaiserswerth Stadthaus 4

Stadthaus

Bramlage Architektur BDA Neubau Maisonette Wohnen Interieur Moebel 1 1

Loftwohnung

Menü