Lehmhaus

Die Möglichkeiten des Baustoffes Holz aus heimischen Forsten bei der Errichtung von Neubauten, insbesondere auch im Zusammenhang mit der Verwendung von Lehm, sollen in einem Demonstrationsprojekt einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Als Projekteinstieg wird ein multifunktionales Gebäude mit Nebengebäuden erstellt. Die eigentliche Bautätigkeit und Handhabung des Baustoffes Holz und Lehm wird vor Ort erläutert. Das Gebäude wird als Ausstellungsgebäude für Holz und Lehmbauweise genutzt. In Form von Vorträgen, Seminaren und Lehrgängen wird die vor Ort gewonnene Erfahrung der interessierten Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Die Betreuung der Ausstellungsräume und der Unterhalt des Gebäudes sind durch die Verpachtung einer gastronomischen Einrichtung gewährleistet

Noch nicht genug von diesem Projekt? Dann schauen Sie doch mal hier vorbei

Ähnliche Projekte

Bramlage Architekten Bestand Villa Kunst 1

Villa für die Kunst

Bramlage Architekten Duesseldorf Kaiserswerth Stadthaus 4

Stadthaus

Bramlage Architektur BDA Neubau Maisonette Wohnen Interieur Moebel 1 1

Loftwohnung

Menü